Karosserie- und Lackierzentrum Finster

Karosserie- und Fahrzeugtechnik vom Feinsten

Wiesbaden / Rheingau | 06.12.2011

Karosserie- und Lackierzentrum Finster. Foto: Finster
weitere Bilder
Karosserie- und Lackierzentrum Finster. Foto: Finster

Die Karosserie ist das Wichtigste eines Autos: Sie hält alles zusammen – Motor, Fahrwerk, Insassen … Ihre Konstruktion ist aufwändig und ausgeklügelt – eine Reparatur erfordert deshalb hoch qualifizierte Spezialisten wie Karosseriebau Finster aus Wiesbaden.

In dem Familienunternehmen ist die nunmehr vierte Generation tätig, die gleichnamige GmbH konnte in 2009 Ihr 25-jähriges Jubiläum feiern. Das Unternehmen ist Mitglied im Premium-Sektor des Berufsverbandes ZKF (Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik), im Premium-Sektor der Firma Standox (Dupont) und im Premium-Sektor der Firma Sikkens (Akzo Nobel) und unterliegt regelmäßigen freiwilligen Qualitätsüberprüfungen von TÜV, DEKRA und ZKF. Des weiteren ist Finster Bundessieger im Wettbewerb „Werkstatt des Vertrauens 2011“ geworden.

Finster Karosseriebau kann auf einen sehr großen Stammkundenkreis zählen – bester Beweis für die hohe Arbeitsqualität des überaus kompetenten Teams. Zu diesem gehören neben Geschäftsführer Jörg Finster, selbst Karosserie- und Fahrzeugbaumeister, ein technischer Betriebsleiter(Lackierermeister) und nicht zuletzt auch Ehefrau Melanie Finster, kompetente Ansprechpartnerin in vielen Belangen. Finster ist übrigens auch Aus- und Weiterbildungsbetrieb.

Den Kunden wird „2 in 1“ – Unfallinstandsetzung und Fahrzeuglackierung aller Marken angeboten. Diese umfasst die komplette Reparatur von Karosserie und Fahrwerk aller Marken unter Verwendung von Originalersatzteilen. Zum Angebot gehört „Smart-Repair“, das sanfte Instandsetzungs-Ausbeulen, ebenso wie elektronische Achsvermessung. Interessant ist ein „Besuch“ bei Karosseriebau Finster indes nicht nur nach einem (Blech-)schaden, sondern auch nach Endes des Winters – viele kleine Steinschläge hinterlassen Spuren auf dem Lack.

A propos Lack: Firma Finster verfügt über die zurzeit modernste und innovativste Lackieranlage Hessens. Karosseriebau Finster steht bei Instandsetzungen immer für günstige, fachgerechte Ausführung aller Arbeiten an allen Marken und Modellen. Kundenorientierter Service kommt dazu – vom Hol- und Bring- Service angefangen bis hin zur Kunden-Wartezone mit Kaffee, Espresso, Wasser, Cola … Auch Ersatzfahrzeuge können gestellt werden. Die gesamte Auftragsabwicklung geschieht professionell, transparent und kundenorientiert – Service wird bei Karosseriebau Finster schon immer groß geschrieben.

E-Mail: info(at)klz-finster.de · www.klz-finster.de

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Kunst zum Drucken - Kooperation mit Posterlounge GmbH Kunstdrucke von Maria Di Martino. Foto: Di Martino

Die Werke der Künstlerin und Juristin, Maria Di Martino, aus Wiesbaden gibt es seit dem 1. Dezember 2011 auch als Poster oder Kunstdrucke im Onlineportal der Posterlounge ... [ zum Artikel » ]

Vorbereitungskurse für Symantec-Spezialisierung bei TIM Foto: TIM AG

TIM bietet seinen Partnern die Möglichkeit, an Vorbereitungskursen für die Spezialisierungsprüfungen in den Bereichen Symantec NetBackup und Symantec Enterprise ... [ zum Artikel » ]

Die Generalagentur Weygandt ist seit mehr als 60 Jahren eine feste Größe in der Region  Bei Oliver Weygandt und seinem Team werden Sie gut beraten. Foto: Weygandt

Albrecht-Dürer-Straße 5 in Wiesbaden: Von hier aus bietet die Generalagentur Oliver Weygandt einer Vielzahl von Privat- und Firmenkunden eine Rund-um-Beratung in allen ... [ zum Artikel » ]

Wiesbadener Psychotherapie-Zentrum Wiesbadener Psychotherapie-Zentrum. Foto: WIAP

Institutsambulanz der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP) - Das „Wiesbadener Psychotherapie Zentrum Luisenstraße“ ist ein staatlich anerkanntes, ... [ zum Artikel » ]

Gut gerüstet für den Winter in Wiesbaden Gut gerüstet für den Winter. Foto: ELW

Keiner weiß, wie der diesjährige Winter wird: Wird es eher ein milder Winter wie vor 3 Jahren, als es kaum Schnee gab? Vielleicht wird er aber auch so wie die beiden ... [ zum Artikel » ]

IPD-Studie: Mietfreie Zeiten in Köln am höchsten IPD-Geschäftsführer Dr. Daniel Piazolo. Foto: IPD

"Der Trend zu kürzeren Mietvertragslaufzeiten ist gestoppt. Im Bürobereich betragen die Laufzeiten inzwischen etwa fünf und im Handelssektor rund acht Jahre", fasst ... [ zum Artikel » ]

Werbung

Unternehmen im Fokus

HAMBURGER SPEDITIONS GESELLSCHAFT MÜLLER & CO. GMBH

Hamburger Speditions Geselllschaft Müller & Co. GmbH

Wir haben alles, was Sie von einer modernen Fachspedition erwarten:
Die Flotte - Den Laderaum - Die Mannschaft - Unsere Erfahrung

Bildergalerien