MARKENRITTER

MARKENRITTER launcht neues Kinder- und Jugendmagazin TeKalino der Techniker Krankenkasse

Wiesbaden / Rheingau | 25.07.2011

TeKalono Titel Augustausgabe
TeKalono Augustausgabe

Die Techniker Krankenkasse, eine der größten bundesdeutschen Krankenkassen, launcht das neue Kinder- und Jugendmagazin TeKalino.

In dem Magazin lädt Titelfigur TeKalino die Kids ab der ersten Klasse monatlich ein, neugierig zu sein: Denn genau diese Eigenschaft zeichnet den wahren Forscher aus. Ohne Neugier wüssten wir so vieles nicht, dass die Erde rund ist, dass Insekten sehen oder warum Raketen zum Mond fliegen. TeKalino bietet kindgerecht aufbereitete Rubriken wie „Technik“, „Mensch und Tier“, „Planet Erde“, „Aus dem Labor“ und animiert auch, selbst aktiv zu werden. Gesundheitstipps, der kleine Medicus von Prof. Dietrich Grönemeyer, Verkehrserziehung, Hinweise, zu welcher Tageszeit man am besten lernt und vieles mehr unterstützen die jungen Leser, spielerisch Verantwortung zu übernehmen.

TeKalino ist schlau, kann gut erklären und versteht jeden Spaß. TeKalino surft gern im Internet nach aktuellen Neuigkeiten und probiert Experimente selbst aus. Es ist immer gut informiert und auf dem neusten Stand der Wissenschaft. Da es in alle Richtungen denkt und Sport total gerne mag, ist TeKalino sehr beweglich. Dass hat seinen Grund: TeKalino besteht aus der so genannten DNA.“

Ab dem 1. August 2011 liegt das Magazin bundesweit in allen Geschäftsstellen der TK aus und kann kostenlos mitgenommen werden.

Konzeption, Redaktion und Gestaltung von TeKalino wurde von MARKENRITTER, Agentur für Markenmanagement und Absatzmarketing, Wiesbaden, unter der Leitung von Daniel D. Niehaus (40) erstellt. Damit profiliert MARKENRITTER sich mit einem weiteren Medium im Bereich Corporate Publishing für Kinder.

Daniel D. Niehaus: „Corporate Publishing für junge Leser tritt mit TeKalino in eine neue Phase. Tiere, Comics und Rätsel dürfen nicht fehlen, aber Kinder sind in der Lage, mehr zu verstehen und zu verarbeiten. TeKalino geht ganz neue, spannende Wege in Richtung Gesunderziehung.

Niehaus: „Die Entscheidung der Techniker Krankenkasse, die Aktivitäten von www.tk-logo.de mit einem Printmedium zu erweitern hatte zwei Gründe. 1. Im digitalen Zeitalter stehen Printprodukte für einzigartige Qualität: bequeme Handhabung, gute Lesbarkeit und angenehme Haptik an jedem Ort. Diese positive Erfahrung, neben dem intellektuellen Genuss, zahlt schon sehr früh auf die Marke Techniker Krankenkasse ein. 2.  MARKENRITTER stellen ihr breites Know-how im Jugend- und Gesundheits­marketing uneingeschränkt zur Verfügung und ermöglichen zudem einen einzigartigen Content-Transfer."

 

 

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

MARKENRITTER relaunchen Kinderposter LINDANI & Co MARKENRITTER relaunchen Kinderposter LINDANI & Co

Das Kinderposter der LINDA Apotheken sorgt für mehr Quality-Time in der Familie / Namhafte ... [zum Artikel »]

Werbung

Unternehmen im Fokus

HAMBURGER SPEDITIONS GESELLSCHAFT MÜLLER & CO. GMBH

Hamburger Speditions Geselllschaft Müller & Co. GmbH

Wir haben alles, was Sie von einer modernen Fachspedition erwarten:
Die Flotte - Den Laderaum - Die Mannschaft - Unsere Erfahrung

Bildergalerien