ELW / Winterdienst

Gut gerüstet für den Winter in Wiesbaden

Wiesbaden / Rheingau | 13.12.2011

Gut gerüstet für den Winter. Foto: ELW
weitere Bilder
Gut gerüstet für den Winter. Foto: ELW

Keiner weiß, wie der diesjährige Winter wird: Wird es eher ein milder Winter wie vor 3 Jahren, als es kaum Schnee gab? Vielleicht wird er aber auch so wie die beiden vergangenen mit tiefen Temperaturen und häufigem Schneefall, in dem die Mitarbeiter des Winterdienstes in vielen Nächten ausrücken mussten, um die wichtigsten Straßen vor Einsetzen des Berufsverkehrs zu räumen und streuen. Wie der Winter auch wird, die ELW sind gut vorbereitet.

25 Räum- und Streufahrzeuge stehen einsatzbereit auf dem Betriebshof, alle Streupläne wurden aktualisiert und rund 4.700 Tonnen Salz, 134.000 Liter Sole und 500 Tonnen Split sind eingelagert.

Da sich das Wetter nicht nach „Öffnungszeiten“ richtet, ist die Einsatzzentrale des ELW-Winterdienstes rund um die Uhr besetzt. Geräumt und gestreut wird in der Regel im Zwei-Schicht-Betrieb zwischen 6 Uhr morgens und 22 Uhr abends. Beginnt der Schneefall mitten in der Nacht, wird die Hälfte der 151 Mitarbeiter alarmiert, um bereits ab 2 Uhr die wichtigsten Straßen und die großen Bushaltestellen zu räumen und zu streuen.

Um die Arbeit noch effektiver als im vergangenen Winter durchführen zu können, wurden zwei große und zehn kleine neue Salzlager im Wiesbadener Stadtgebiet eingerichtet. Dadurch können die Streufahrzeuge wesentlich schneller wieder mit Salz befüllt werden.

Oberstes Ziel des Winterdienstes ist es, dass der Verkehr auf den Hauptverkehrsstraßen sicher fließen kann, die Busse fahren können und Einsatzfahrzeuge wie beispielsweise Rettungs- und Krankenwagen schnell und sicher an ihr Ziel kommen.

Um das zu gewährleisten, wurden alle 1.841 Wiesbadener Straßen in Kategorien eingeteilt, die je nach Priorität aufeinanderfolgend geräumt und gestreut werden.

Bei besonders schwierigen Wetterbedingungen sind auf den wichtigsten Verkehrsadern ab diesem Jahr sogar zwei Streufahrzeuge gleichzeitig im Einsatz.

Die ELW kümmern sich auf allen Wiesbadener Straßen um die Verkehrssicherheit – seit diesem Winter auch in den östlichen Vororten. In den vergangenen Wintern lag die Verantwortung für die östlichen Vororte noch bei den Ortsverwaltungen. Das Räumen und Streuen der Gehwege obliegt überall in der Stadt den Anwohnern.

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Kunst zum Drucken - Kooperation mit Posterlounge GmbH Kunstdrucke von Maria Di Martino. Foto: Di Martino

Die Werke der Künstlerin und Juristin, Maria Di Martino, aus Wiesbaden gibt es seit dem 1. Dezember 2011 auch als Poster oder Kunstdrucke im Onlineportal der Posterlounge ... [ zum Artikel » ]

Vorbereitungskurse für Symantec-Spezialisierung bei TIM Foto: TIM AG

TIM bietet seinen Partnern die Möglichkeit, an Vorbereitungskursen für die Spezialisierungsprüfungen in den Bereichen Symantec NetBackup und Symantec Enterprise ... [ zum Artikel » ]

IPD-Studie: Mietfreie Zeiten in Köln am höchsten IPD-Geschäftsführer Dr. Daniel Piazolo. Foto: IPD

"Der Trend zu kürzeren Mietvertragslaufzeiten ist gestoppt. Im Bürobereich betragen die Laufzeiten inzwischen etwa fünf und im Handelssektor rund acht Jahre", fasst ... [ zum Artikel » ]

Wiesbadener Psychotherapie-Zentrum Wiesbadener Psychotherapie-Zentrum. Foto: WIAP

Institutsambulanz der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie (WIAP) - Das „Wiesbadener Psychotherapie Zentrum Luisenstraße“ ist ein staatlich anerkanntes, ... [ zum Artikel » ]

Die Generalagentur Weygandt ist seit mehr als 60 Jahren eine feste Größe in der Region  Bei Oliver Weygandt und seinem Team werden Sie gut beraten. Foto: Weygandt

Albrecht-Dürer-Straße 5 in Wiesbaden: Von hier aus bietet die Generalagentur Oliver Weygandt einer Vielzahl von Privat- und Firmenkunden eine Rund-um-Beratung in allen ... [ zum Artikel » ]

Karosserie- und Fahrzeugtechnik vom Feinsten Karosserie- und Lackierzentrum Finster. Foto: Finster

Die Karosserie ist das Wichtigste eines Autos: Sie hält alles zusammen – Motor, Fahrwerk, Insassen … Ihre Konstruktion ist aufwändig und ausgeklügelt ... [ zum Artikel » ]

Werbung

Unternehmen im Fokus

HAMBURGER SPEDITIONS GESELLSCHAFT MÜLLER & CO. GMBH

Hamburger Speditions Geselllschaft Müller & Co. GmbH

Wir haben alles, was Sie von einer modernen Fachspedition erwarten:
Die Flotte - Den Laderaum - Die Mannschaft - Unsere Erfahrung

Bildergalerien